Pauschalen

SkiHit Osttirol

Skivergnügen mit 65 Liften und Seilbahnen Osttirols auf rund 150 km Pisten bis auf 3.122 m inklusive dem Mölltaler Gletscher bietet der Skipass SkiHit Osttirol. Absolute Schneesicherheit, keine Wartezeiten, bestens präparierte und markierte Pisten und die meisten Sonnenstunden südlich der Alpen sind Garant für den Winterspass für die ganze Familie. Kindertarif bis 18 Jahre – für den besonderen Familienurlaub.

inkludierte Leistungen

Osttiroler Winterzauber mit allen Sinnen erleben

Erleben Sie einen Märchenwinter in Osttirol mit all Ihren Sinnen!

Riechen, schmecken und fühlen Sie den frischen Schnee und die klirrende Bergluft! Erobern Sie auf Ihren Skiern die sonnigen, weitläufigen Pisten und Schneerouten rund um Matrei.

Wärmen Sie sich mit unserem selbstgemachten Hollerpunsch und bei echten Osttiroler Schlipfkrapfen.

 

inkludierte Leistungen

Sonnenskiwoche ganz privat

Wer zum Sonnenskilauf nach Osttirol kommt, kann sich auf den Sonnenreichtum der Alpensüdseite bei gleichzeitiger Schneesicherheit freuen. Dank der Höhenlage tummeln sich Sonnen-Skiläufer bis Ostern auf makellos weißen Firnpisten aller Schwierigkeitsgrade. Noch dazu punktet Osttirol mit familiärem Charme abseits der Massen-Skigebiete - ganz ohne lange Warteschlangen an den Liften und Gedränge auf den Abfahrten.

Alle Osttiroler Skigebiete - für alle ist der Skipass „Skihit Osttirol“ gültig - gelten deshalb bei Winter-Genießern längst als „heiße“ Adresse für den Sonnenskilauf.

Zur gemütlichen Einkehr laden urige Hütten, Schneebars und Sonnenterrassen ein. 

inkludierte Leistungen

Blütenzauber und Vogelgesang "Wenn's scho aper isch"

22.04.2018 - 13.05.2018

Wenn der Schnee taut, erwacht auch die Erde langsam wieder aus ihrem Winterschlaf. Die ersten Frühlingsboten sprießen und auch die Vögel sind recht emsig. Genießen Sie dieses sanfte Erwachen bei einem gemütlichen Spaziergang zwischen Krokussen und Himmelschlüsseln und lauschen Sie den ersten Vogelstimmen.

inkludierte Leistungen

Gletscherfluss - hautnah erleben

18.05.2018 - 02.07.2018

Die Isel vom Ursprung bis zum Wildwasser entdecken und das Element Wasser mit allen Sinnen erleben: Einen Kurzfilm „Die Isel – am Puls des Ursprung“ an- “sehen“, den Ursprung bei den Umbalfällen „hören“ und „riechen“, den Nationalpark Hohe Tauern „entdecken“, den Wildwassererlebnistag „spüren“ – und vielleicht auch „schmecken“…

inkludierte Leistungen